Aufgrund des derzeitigen Infektionsrisikos habe ich mich dazu entschlossen, dass ab 15.03.2020 bis auf weiteres keine Gruppenstunden , keine Spielgruppe und keine Hausbesuche stattfinden. Wir müssen alle Verantwortung übernehmen.

Einzeltraining kann nach Absprache im Freien und mit den nötigen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden.

Für Fragen und wenn Ihr Hilfe braucht, stehe ich gerne jederzeit telefonisch zur Verfügung.

Der Frühling kommt und dann können wir alles nachholen. Bleibt positiv gestimmt. Bleibt gesund, passt auf euch auf.

Es grüßt euch ganz herzlich Gabi

UPDATE!!!

Ab dem 11. Mai 2020 dürfen wir wieder in der Gruppe arbeiten – mit folgenden Sicherheitsmaßnahmen:

  • das Gruppentraining findet ausschließlich auf dem Übungsplatz in Tailfingen statt. Dort bekommt jedes Team seinen Bereich zugewiesen, mit ausreichend Platz zum arbeiten und genügend Abstand zu den anderen Teams.
  • Mindesten 2 Meter Abstand zu allen Personen einhalten. Bitte auch beim Parken beachten. Unser Parkplatz ist groß genug, um dies einhalten zu können.
  • Keinen Körperkontakt, auch nicht zu fremden Hunden.
  • Mundschutz und Handschuhe tragen. Desinfektionsmittel steht bereit.
  • Es dürfen nur insgesamt 5 Personen am Gruppentraining teilnehmen.
  • Begleitpersonen können derzeit leider nicht dazu kommen.
  • Personen aus Risikogruppen (ältere Hundehalter oder gesundheitlich vorbelastete Hundehalter) dürfen nicht teilnehmen.
  • Trainingsgeräte müssen nach jedem Kontakt desinfiziert werden …
  • Das Tor zum Übungsgelände wird von mir für euch geöffnet und auch wieder geschlossen, so dass ihr damit nicht in Kontakt kommt.

Trotz aller Auflagen können wir mit Sicherheit eine tolle Gruppenstunde gestalten und eben auch neue Situationen üben – ich freue mich auf jeden Fall riesig auf Euch :-). Liebe Grüße Gabi